Checkliste: Mitarbeiterkontrolle

Checkliste: Mitarbeiterkontrolle

Einleitung

  • Ziele
    • Förderung von Selbständigkeit und Flexibilität
    • Gesundheitsförderung zur Wahrung der Leistungsfähigkeit
    • Eindämmung des Absentismus
  • Arbeitnehmern echte Fürsorge, d.h. Halt, bieten, auch für schwierige Lebenslagen bzw. private Probleme

Massnahmen

  • Informationsbeschaffung bei der Personalauswahl
    • Pre-Employment Screenings
    • Referenzen
    • Arbeitszeugnisse
    • Betreibungsregisterauszug
    • Strafregisterauszug
    • Assessments
    • Untersuchungen
      • Medizinisch
      • Psychologisch
    • 2. Bewerbungsgespräch
      • Fragerecht des pot. Arbeitgebers
      • Recht auf part. Auskunftsverweigerung des Bewerbers
  • Internet und e-mail
    • Nutzungsregelung empfehlenswert
    • Mustervereinbarungen
  • Privattelefongespräche
    • Wegen mobilphones kein Kostenproblem
    • Verfügung über die Arbeitszeit
      • bei Arbeitnehmern, die nicht Dienst nach Vorschrift machen, i.d.R. kein Problem
    • zunehmender Aspekt: Arbeitnehmertreue
      • Weitergabe von Geschäftsdaten
      • Nebengeschäfte
  • Rauchen, Alkohol und Drogen
    • Prophylaxe
    • Mitarbeitergespräche
    • Ueberwachung bei sucht-sensitiven Funktionen (Piloten, Lokführern, Chauffeure etc.)
    • Sanktionen
      • Verwarnung
      • Ordentliche Kündigung
      • Fristlose Kündigung

Schranken

  • Suchtprävention am Arbeitsplatz ist wegen des Persönlichkeitsrechts des Arbeitsnehmers nur limitiert möglich
  • Keine Kündigung wegen häufiger Raucherpausen

Massnahmen

  • Gesundheitsprojekte
    • in Zusammenarbeit mit
      • Versicherer
      • Ärzten
    • Wiedereingliederung
  • Anerkennungen (Erfolgsanreize)
  • Absenzmanagement

Drucken / Weiterempfehlen: